Unser Service

Hilfe für Sie und Ihre Angehörigen:

  • Beratung und Information zu Pflege und Pflegestufen
  • Zu Pflegetechniken (Kinästhetik, Basale Stimulation)
  • Unterstützung beim Umgang mit der Krankenkasse, den Behörden und Ämtern
  • Übernahme der Urlaubs- und Verhinderungspflege (bis zu 28 Tage pro Jahr haben pflegende Angehörige Anspruch auf Pflegeleistung für ihren Erholungsurlaub)
  • Sterbebegleitung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.