Wie wir arbeiten

Pflegerin hilft einem Herrn beim Aufstehen
  • Betreuung durch personell beständige Touren
  • Persönliche Empfehlung durch Ärzte
  • Leistungserbringung noch vor der Antragsbewilligung (Vorleistung)
  • Unterstützung bei Antragstellung
  • Umfangreiche kostenlose Beratung bei Ihnen zu Hause (Umfangreiche Erstberatung sowie weitere Beratung bei Veränderung oder Zusatzwünschen)
  • Unterstützung bei Gutachten, Anträgen und Widersprüchen
  • Betreuung von Demenzerkrankten nach SGB XI
    Förderung der sozialen und geistigen Fähigkeiten (Spiele, Unterhaltung und gestalterische Aktivitäten)
  • Beratung auch mehrsprachig (türkisch, kroatisch / serbisch)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.